Deutsch
English
Français
Telefon
+49 (0) 681 / 960 21 46-0
E-Mail
info@6-f-g.de
Facebook
Facebook
Newsletter
Newsletter

Geländersysteme

Industriegebäude, Bürohäuser und institutionelle Gebäude werden heute fast ausschließlich mit Flachdächern gebaut. Diese Dächer verfügen in den wenigsten Fällen über ein Schutzgeländer. Die sich auf dem Dach aufhaltenden Personen benötigen daher ein Sicherheitssystem, das einen Absturz vom Dach verhindern kann.

Die DiaSafe® Guard Produkte bieten Lösungen für verschiedene kollektive Schutzgeländer. Die DRS Geländersysteme eignen sich darüber hinaus auch zur Abgrenzung auf öffentlich zugängigen Dachterrassen.

Im Vergleich zu anderen Systemen, werden das DiaSafe® Guard System und das DRS Geländersystem nur durch Auflast gehalten. Beide Systeme werden nicht fest mit dem Dach verbunden. Das ist einer der klaren Vorteile gegenüber anderen Geländersystemen, denn bei der Montage von DiaSafe® Guard bzw. dem DRS Geländersystem ist kein Bohren und keine Durchdringung der Dachabdichtung notwendig! Die Dachkonstruktion wie auch die Attika bleiben unbeschädigt.

Beide Systeme - das DiaSafe® Guard Geländersystem wie auch das DRS Geländersystem - können individuell an die lokalen Gegebenheiten des Gebäudes angepasst werden. Durch verschiedenes Zubehör (Tore, Wandanschlüsse oder Eckelemente) können auch spezielle Wünsche berücksichtigt werden. Das Planungsteam arbeitet einen Montageplan mit den erforderlichen Materialien aus.

 

Download Flyer Geländersystem DiaSafe® Guard

Download Flyer Geländersystem DRS

Schicken Sie uns einfach eine Aufmaß-Skizze von Ihrem Dach per Mail zu – wir planen für Sie das Geländersystem!

Restposten-Angebote!

Wir wollen unser Vlies- und Kunstrasen-Lager reduzieren!Restposten

Verschiedene Posten zu besonders günstigen Preisen.

 

Wir sind Mitglied bei

BuGG - Bundesverband GebäudeGrün e.V.

FLL - Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V.

Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e.V.

BuGG - Bundesverband GebäudeGrün e.V.

 

Wir sind Partner von

Partner des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.