Abonnieren Sie hier Ihren Newsletter

Rhizomsperre

Eine 2 mm starke Rhizomsperre aus HD-PE wird zur Eingrenzung von stark wurzelnden oder rhizombildenden Pflanzen verwendet, als Wurzelschutz entlang von Wegen und Fahrbahnen sowie als Schutzmaßnahme von im Boden verlegten Rohren, Kabeln und Leitungen. 

Die Rhizomsperre ist gegenüber alle im Erdreich natürlich vorkommenden wässrigen Lösungen von Salzen, Säuren und Alkalien beständig und kann in allen Böden im pH-Bereich von 2 – 12 eingebaut werden. Sie ist resistent gegenüber Mikroben und Nagetieren und hat eine hohe thermisch-oxidative Alterungsbeständigkeit.

Farbe: Schwarz

Abmessung: 0,70 m oder 1,00 m breite Rollen oder Rollenabschnitte

Zubehör: Alu-Pressverschlüsse

Broschüre downloaden